Red Island : Prototyp

MagFed / All Marker LowCap Event
Am Sonntag, den 01. Dezember 2019

BEGIN INTERCEPTED MESSAGE +++ Trotz ausreichender Signalstärke waren alle Versuche der Kontaktaufnahme erfolglos. Jüngste Aufklärungsbilder zeigen keinerlei Lebenszeichen. Totalverlust des Personals von Expedition 5516 sehr wahrscheinlich. +++ Ausrüstung und Einrichtungen sind noch vollständig instand, weisen aber unerwartet starke Alterserscheinungen auf. +++ Untersuchung vergangener Muster deutet auf eine verringerte Intensität des Sturms für weitere 6 Tage hin. Geomagnetische Anomalien sind rückläufig. Empfehle sofortige Entsendung eines Bergungsteams auf die Insel. Findet die Aufzeichnungen. +++ END INTERCEPTED MESSAGE

Teilnahme nur über Ticketkauf:
Ticket bestellen: PSW Online Ticket Shop

Event Ticket p.P. 69,90€
inklusive Event Paint

Event Ablauf (Die Zeiten werden streng eingehalten!)
08:00                Einlass
08:30                Team-Aufteilung
09:30                Briefing

10:30 – 11:30    Runde 1
11:45 – 12:45    Runde 2

13:00 – 14:00    Runde 3 (Zwei Teams Pause)
14:00 – 15:00    Runde 4 (Zwei Teams Pause)

15:15 – 16:15    Runde 5
16:30 – 17:30    Runde 6 (Dunkel)

18:00                Abschluss Briefing
19:00                Heimweg

Empfehlungen:
– Funkgerät ist Pflicht – PMR
– MagFed/LowCap Markierer
– Und Kurz/Einhand Markierer
– Taschenlampe
– Tasche mit ca. 1L. Fassungsvermögen für Event Items.
– Uhr

Sonstiges:
– Cal .68 vorhanden (Event Paint)
– Cal .43 vorhanden (Event Paint)
– Cal .50 bei genügend Vorbestellungen auch vorhanden (bitte vorbestellen)
– Rauchgranaten nur vom Event zugeteilt (keine eigenen, nicht erwerbbar)

Weitere Informationen:
No BYO- Es dürfen keine eigenen Kugeln verwendet werden.
First Strike Paint sind für dieses Event nicht zugelassen.

Das Spielen ist nur mit einem gültigen Personalausweis, Reisepass oder Führerschein möglich.
Wer angetrunken anreist, darf aus Sicherheitsgründen nicht am Spiel teilnehmen.

Jeder Teilnehmer des Events muss mindestens 18 Jahre alt sein.
Jeder Teilnehmer verpflichtet sich alle Regelungen des deutschen Waffengesetzes (WaffG) zu befolgen.

Euer PSW Team